Archiv

03.Oktober 2021:

Heute fand die Verhaltensprüfung 2 in Sannum statt.

Abby, Alma und Dakota haben mit viel Freude daran teilgenommen und alle Tests souverän gemeistert, auch bei strömendem Regen.

Vielen Dank euch allen fürs Teilnehmen!

Es war schön, euch dabei zuzusehen und euch alle wiederzusehen 🙂

26.September 2021:

heute hat Tochter Alma bei der Ausstellung in Wetzler ein VV bekommen und anschließend den ersten Platz in der Jüngstenklasse belegt.

Vielen Dank euch, Ulrike und Frank, fürs Vorstellen !!

September 2021:

große Freude beim ersten Wiedersehen im neuen Rudel. Mutter und Sohn haben getobt,
und auch wir haben uns sehr gefreut.
Ein richtig schöner Nachmittag 🙂

18.September 2021:

Freya ( Awa ) und Alex haben heute bei der Ausstellung in Aschersleben in der Jüngstenklasse, bei strömendem Regen, jeweils den 1. Platz belegt. 

Wir gratulieren euch herzlich, freuen und bedanken uns sehr bei euch für das Vorstellen.

Es war schön, euch alle wiederzusehen!

 

August 2021:

hier kehrt wieder Ruhe ein, 
es war eine sehr intensive und schöne Zeit für und alls, und die Kleinen möchten jetzt Neues lernen und erleben.
 
Wir sind traurig, glücklich und erleichtert zugleich 🙂

 

Weiteres auf der A-Wurf Seite

01.07.2021   Logbucheintrag:

wir verbringen viel Zeit im Garten mit der Rasselbande,

bald heißt es Abschied nehmen..

Weiteres auf der A-Wurf Seite

12.06.2021   Logbucheintrag:

Vater Julius kommt uns besuchen

Weiteres auf der A-Wurf Seite

 

10.06.2021   Logbucheintrag:

der A – Wurf
ist nun bald 5 Wochen alt,
der Welpengarten wird erkundet..

Weiteres auf der A-Wurf Seite

27.05.2021   Logbucheintrag:

der A – Wurf
ist nun bald 3 Wochen alt,
wir sind glücklich und dankbar,
das die Kleinen gesund und gut drauf sind
und uns täglich so viel Spaß bereiten. 

… so schön, 
euch begleiten zu dürfen! …

Weiteres auf der A-Wurf Seite

 

15.05.2021   Logbucheintrag:

alles Liebe und ganz viel Gesundheit,
Freude und Glück
zum Geburtstag Käthe. 

mit 3 Jahren bist du nun:

… OFFIZIELL  ERWACHSEN .. 🙂

Die Feier mit Kumpels und Würstchen holen wir bestimmt im Sommer nach !

10.05.2021   Logbucheintrag:

Käthe hat heute ihre Welpen zur Welt gebracht.  🙂  Es sind 10 gesunde,
vitale und gut genährte Ra-Käthen,
die uns alle ab jetzt auf Trab halten:

6 Hündinnen
4 davon sind blond,
2 schwarzmarken

4 Rüden
2 davon sind blond, 
2 schwarzmarken

..immer wieder ein Wunder ..

weiter geht es auf der  

A-Wurf Seite

08.05.2021   Logbucheintrag:

der Endspurt für das Personal hat begonnen!

Käthe liegt derweil bequem im Strandkorb und genießt die Abendsonne, noch kann sie die Ruhe genießen…

 

     … macht … ihr … mal …

 

das Gewicht macht ihr langsam zu schaffen, noch gibt es keine Anzeichen, das es in den nächsten 48 Stunden losgeht..

wir wünschen ihr sehr, das es nicht mehr lange dauert … 

 

17.04.2021   Logbucheintrag:

für die erste Zeit ist alles vorbereitet, die Box steht,

gemütlich ….

im Gartenteich hat sich ein wildes Entenpärchen eingenistet,

… ein fruchtbares Umfeld hier zur Zeit    🙂

 

07.04.2021   Logbucheintrag:

… vor dem WARTEN ist
nach dem WARTEN ….

Für Käthe ist nun viel „Verwöhnen“ angesagt,
sie testet bereits erste erworbene „Turngeräte“ für den Welpengarten.

…. „Schaukel“ wurde für sehr tauglich befunden !

06.04.2021   Logbucheintrag:

Schöne Neuigkeiten… 🙂

Wir durften zum Ultraschall !
Laut Aussage der Tierärztin sind 6 Welpen sicher zu sehen,
es können auch 8 oder 9 sein?

Das lässt sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht genauer bestimmen. 

Fest steht der Geburtstermin,
nach Plan wird das der 10.05.2021 sein.

10.03.2021   Logbucheintrag:

der Drops ist gelutscht… 🙂

nun heißt es noch einmal GEDULD & WARTEN…

am Oster-Dienstag wissen wir, ob es geklappt hat
und berichten unverzüglich !! 

09.03.2021   Logbucheintrag:

am Morgen des 8.3. ist es endlich so weit. Losfahren, auf zu Julius Maximus !

Käthe verpennt die Fahrt in den Süden von Deutschland komplett und kommt gut gelaunt an. Vorher noch schnell im Grünen stoppen und dann weiter zu Ares ( Julius ). Endlich ! … Mit ihm durch den Garten toben, macht so richtig Spaß. Beide sind sehr vorsichtig und so verläuft auch der eigentliche Akt sehr harmonisch. Das Personal passt gut auf !
Am nächsten Nachmittag wird die Zeremonie sehr ähnlich wiederholt. Wir fahren zufrieden mit einer wieder müden Käthe zurück und bedanken uns für diese zwanglose und entspannte Zeit bei der lieben Familie von Julius         (…auch kulinarisch 🙂 )
Wir freuen uns auf unser Wiedersehen !

26.02.2021   Logbucheintrag:

neueste Nachricht:

es hat sich was getan,
Käthes Hormone sind erwacht !

Die Reisetasche wird bald gepackt,

Der Deckrüde:

Julius Maximus vom Wideneck,
genannt ARES, wartet auch schon darauf Käthe wiederzusehen.
Da die Fahrt zum Prinzen etwas weiter ist, müssen wir abwarten wie sich die „Corona“ – Lage entwickelt. Aber – alles wird gut –
Käthe ist aktuell noch sehr entspannt und lässt sich hoffentlich noch Zeit…

20.02.2021   Logbucheintrag:

… Käthe läßt sich Zeit …

(vielleicht weiß sie um die Corona Problematik ?) – und gibt uns so die Gewissheit, das wir auf jeden Fall wieder reisen dürfen und der anstehenden Fahrt zum Rüden nichts mehr im Wege steht….

Aus heutiger Sicht werden wir vermutlich  Mitte März den Auserwählten besuchen können.

Sobald wir wieder Näheres wissen, werden wir berichten !